Staufen-Überschreitung MAXIMUM

Nachdem uns vor knapp 2 Wochen die Staufen-Überschreitung verwehrt wurde, dachten wir uns: Jetzt aber richtig!
Natürlich geisterte die Idee, die Überschreitung komplett von Ost nach West, also von der Staufenbrücke aus bis nach Weißbach, zu machen schon lange in unseren Köpfen herum. Nach etwas Internet- und Kartenrecherche beschlossen wir die Tour sozusagen als Trailrunningsaison-Abschluss zu machen. Ein würdiger Abschluss…

Die Route, mit sage und schreibe 9 Gipfel,  schaute heute folgendermaßen aus:
Padinger Alm – Staufenbrücke – Fuderheuberg – Steinerne Jäger –  Hochstaufen – Mittelstaufen – Zennokopf – Zwiesel – Gamsknogel – Kohleralm – Gruberhörndl – Angerstein – Scharnkopf – Himmelsleiter – Jochberg – Listsee – Padinger Alm

Wir laufen von der Padinger Alm abwärts auf schönen kleinen Wegen Richtung Staufenbrücke
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf
Hier gehts dann links in Richtung Fuderheuberg. Die Lebensgefahr darf man getrost ignorieren, so schlimm war es gar nicht und auch nur ein paar Meter lang.
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf

Ab jetzt geht es steil und in unzähligen Serpentinen bergauf
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf
Den Fuderheuberg-Gipfel schon im Blick
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf

Nach ca 1,5 Stunden stehen wir auf dem ersten Gipfel für heute
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf

Weiter gehts über den Steineren Jäger auf den Hochstaufen
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf
Die 3 Goaßn die seit heuer den Gipfel besiedeln lassen sich bereitwillig streicheln und freuen sich so richtig verschwitzte Beine abzulecken.
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf
Ab jetzt gehts weiter wie wir es schon kannten und oft gegangen sind, über den Mittelstaufen und Zwiesel zum Gamsknogel hinüber. Einfach jedes mal wieder schön und man trifft, obwohl es kein Geheimtipp und gut ausgeschildert ist, nie viele Leute.
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf
Blick auf die nächsten Ziele
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf

Wir folgen im Wald hinter der Kohler Alm den grün/weißen Markierungen. Der Weg ist sehr gut und ganz frisch markiert und führt einen über alle 3 Gipfel (Gruberhörndl – Angerstein – Scharnkopf) bis zur Himmelsleiter hinunter.
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf
Nach der Himmelsleiter beginnt der nicht mehr ganz so schöne Teil der Tour. 12km und 500 Höhenmeter Forstraße bringen uns über Jochberg und Listsee zurück zur Padinger Alm.
Staufenüberschreitung, Gruberhörndl, Angerstein, Scharnkopf

Hier nochmal alle Fakten zur Tour:
9 Gipfel
35 km
2678 Höhenmeter
Wir haben mit vielen Fotopausen insgesamt 7:35h gebraucht.

Fazit: God sei Dank werd´s Wedda am Wochenende schlecht!

GPS-Track Staufen-Überschreitung MAXIMUM
Hinweis: Wer den GPS-Track nutzt sollte folgendes beachten!
Wir haben uns nach dem Gruberhörndl (bei der Lichtung mit den gerodeten Bäumen, ca. Kilometer 20 etwas vergangen. Bitte ca. 100 m vor der Querfeldein-Gaudi dem Pfad nach rechts (grün/weiße Markierungen) folgen! Dann sollte man etwas entspannter zum Scharnkopf kommen.


6 Gedanken zu “Staufen-Überschreitung MAXIMUM

  1. Servus Andi,

    saucool. Die Tour ist schon der Hammer.
    Ja, da hinten vorm Scharnkopf war die Wegfindung nicht mehr ganz so einfach.
    Vor allem bei den bereits zurückgelegten km und hm macht das umherirren im Unterholz gar nicht mehr so viel Spaß.
    Bei der Goaß host ned vui vosamt. De stinkt ganz sche 🙂

    Viele Grüße
    Simon

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s