Jahresabschluss 2015

2015 war für uns insofern natürlich ein besonderes Jahr, da wir im September begonnen haben unsere Touren auf einem Blog zu dokumentieren. Einerseits machen wir das für uns, weil es Spaß macht jede Tour so aufzubereiten, man einfach viel mehr fotografiert und doch immer wieder mal alte Beiträge liest und die Touren nochmal Revue passieren … Mehr Jahresabschluss 2015

THE WITCHES´ TITTY und noch viel mehr

Beim Warten auf den Sonnenuntergang am Hochstaufen dachte ich mir, warum ich eigentlich noch nie auf der „schlafenden Hexe“ war?! So wird der östliche Sattel des Lattengebirges genannt, da der Hintere, Mittlere und Vordere Rotofen zusammen wie eine liegende Hexe aussehen. Antwort dazu fand ich keine, aber mir wurde schnell klar, dass das schnellstmöglich geändert … Mehr THE WITCHES´ TITTY und noch viel mehr

Saurüsselkopf (Der Sauriassl – Wahrzeichen und Schicksalsberg)

Eigentlich wollte ich es ja bei einem Eintrag auf FB belassen. Aber irgendwie finde ich, dass der Saurüsselkopf, nicht nur aufgrund seines Namens, etwas Besonderes hat. Somit ist auch ein fester Eintrag in unserem Blog gerechtfertigt. Was Besonderes hat er anscheinend auch für eine Gruppe von Burschen, die sich den Erhalt eines geselligen Lebens in … Mehr Saurüsselkopf (Der Sauriassl – Wahrzeichen und Schicksalsberg)

Über einsame Gipfel auf den Hochfelln

Wie bereits berichtet (1001 Wege auf den Hochfelln) gibt es wahnsinnig viele Wege auf den Hochfelln von denen so gut wie alle schöner sind, als der „Standardweg“ von Bergen aus. Und da mangels Schnee die frisch präparierten Tourenski weiter im dunklen Keller verharren müssen, schnürten wir ein weiteres Mal unsere für Trails geeigneten Turnschuhe. Das … Mehr Über einsame Gipfel auf den Hochfelln

Nikolausrun am Thumsee

Heute wurde uns die Ehre zu Teil und wir durften mit Steve und jeder Menge anderen „Trail-Verrückten“ Steves berühmt berüchtigtes Trainingsareal kennen lernen. Jetzt wissen wir auch warum die einzelnen Strecken so furchteinflößende Namen wie Killertrail, Yakuza, Connectivity Madness, Hellrive usw. haben. 🙂 Getroffen haben wir uns bei traumhaften Bedingungen am vorderen Parkplatz des Thumsees. … Mehr Nikolausrun am Thumsee