Lago di Garda – 1 Woche im Trailparadies

Was machen bayerische Windsurfer, Läufer, Rennradfahrer, Mountainbiker, Kletterer und Trailrunner wenn es bei uns noch grausig und kalt ist? Richtig! Sie fahren an den Gardasee. Dass der Gardasse bei Sportlern aller Art so beliebt ist, ist freilich kein Wunder. Milde Temperaturen, traumhafte Landschaften, Berggipfel bis über 2000 Meter, endlose Trails und natürlich Pizza, Pasta und … Mehr Lago di Garda – 1 Woche im Trailparadies

Seehorn Bike & Hike ab Hintersee

Sonntag Morgen, 05.50 Uhr Nach einem kurvigem Kuhslalom auf der alten Reichenhaller Straße hinunter zum Hintersee, parken wir als Zweites Auto am letzten Parkplatz vor der Schranke, hinter der die Straße in Richtung Hirschbichl weiter führt. Nachdem die Räder zusammen gebaut sind und wir 5 Euro füs Parken geblecht haben radeln wir, bei angenehm kühlen … Mehr Seehorn Bike & Hike ab Hintersee

Bike & Hike: Kreuz und quer durch den östlichen Chiemgau

Eigentlich hatten wir ja geplant von Freitag bis Sonntag mit dem Mountainbike in die Berge zu verschwinden, ein paar Gipfel zu machen und auf der Hütte zu übernachten. Aber da der Wetterbericht ja leider nichts gutes erwarten lies, disponierten wir kurzerhand um und haben uns Freitag freigenommen um eine ausgedehnte Radl-/Berggehtour in den Chiemgauern zu … Mehr Bike & Hike: Kreuz und quer durch den östlichen Chiemgau