Hochkalter Überschreitung oder wieviel geht an einem Gleitvormittag

Leider war in den letzten schönen Tagen dieser Woche arbeitstechnisch kein ganzer freier Tag mehr drin, ein Vormittag allerdings ließ sich machen. War nur die Frage was für eine Tour macht man denn so an einem Vormittag, und zwar so dass man Mittag wieder in Traunreut ist, bestenfalls noch solange die Kantine auf hat. Kurz … Mehr Hochkalter Überschreitung oder wieviel geht an einem Gleitvormittag

Gloa Reib

Nachdem uns gestern das Wetter einen Strich durch die Rechnung machte, probierten wir heute unser Glück in den Berchtesgadener Alpen. Die kleine Reibn sollte es werden, ein Klassiker und immer wieder schön! Das Wetter sah zwar noch noch nicht wie angekündigt aus, aber was nicht ist kann ja noch werden. So starteten wir bei dichten … Mehr Gloa Reib

THE WITCHES´ TITTY und noch viel mehr

Beim Warten auf den Sonnenuntergang am Hochstaufen dachte ich mir, warum ich eigentlich noch nie auf der „schlafenden Hexe“ war?! So wird der östliche Sattel des Lattengebirges genannt, da der Hintere, Mittlere und Vordere Rotofen zusammen wie eine liegende Hexe aussehen. Antwort dazu fand ich keine, aber mir wurde schnell klar, dass das schnellstmöglich geändert … Mehr THE WITCHES´ TITTY und noch viel mehr

Stanglahnerkopf – steil und einsam

Für diesen Tag sollte eine nicht zu lange Tour anstehen, die nicht überlaufen, schattig und mal a weng was andres ist. Nach ein wenig Internetrecherche sind wir auf den Stanglahnerkopf (1791m) im Hochkaltergebiet gestoßen. Der Gipfel schien all das zu versprechen und zusätzlich freuten wir uns darauf uns im Gipfelbuch zu verewigen, das scheinbar schon … Mehr Stanglahnerkopf – steil und einsam

El clásico – die Watzmannüberschreitung

Mitte August, Urlaub, stabiles Hochdruckwetter…die perfekte Zeit für die Berchtesgadener und die Watzmannüberschreitung. Viel zum Tourenverlauf muss man hier nicht sagen, es gibt unzählige Beschreibungen im Internet die die Tour und deren Schwierigkeiten gut wiedergeben. Der Plan für uns lautete so schnell wie möglich am Hocheck zu sein um alle Gipfelaspiranten, die am Haus übernachten … Mehr El clásico – die Watzmannüberschreitung